Le Picou *

In: ERCE 2 km vom Ferienhaus entfernt. Gegenüber dem Rathaus.
Tel: 05 61 04 61 18

Gutes Essen zu einem guten Preis. Sehr nette Inhaber.
Der Höhepunkt ist wohl der Salat mit Langusten, und die Entenherzen mit Steinpilzen.
In einem Teil befindet sich die Bar, wo sich die Dorfbewohner auf ein Glas Wein treffen und fern sehen. Im anderen, ruhigen Teil befindet sich das Restaurant, wo Sie sogar zu später Stunde essen können.
Zurück zum Ferienhaus mit dem Auto dauert es nur fünf Minuten und zu Fuß 20 Minuten.


 

Le Perroquet *

A: SOUEX 7 km vom Haus. Auf dem Dorfplatz, Tel: 05 61 66 80 91
Das Restaurant befindet sich in den Abendstunden und am Samstag geschlossen

 

Auf dem vor dem Restaurant werden Sie nicht sehen, keine Namen, denn leider ist der Papagei (Perroquet) ist tot.
Sie werden von der wahre Boss Leiter in der Bar am Eingang gelegen empfangen werden.
Das Essen ist einfach und herzhaft. Das Fleisch und Gemüse sind lokale und sehr gut.
Wir empfehlen, das Menü oder Cassoulet € 13,50. (Wein wird unabhängig von der Menü wählen Sie im Lieferumfang enthalten)

 

Restaurant de la poste *

In: Oust, 5 km  von Ercé In der Hauptstraße. Tel: 05 61 66 86 33
 
Dieses Restaurant ist in der Provinz für sein gutes Essen bekannt. Menüs gibt es zwischen € 25 bis € 35.
Im Sommer wird das Essen auf der Terrasse, neben dem Schwimmbad serviert.
Bestellen Sie die Escargots mit Anis und das magret de canard (Entenbrustfilet) mit Mango und Banane.
Die Bedienung lässt manchmal zu wünschen übrig, aber das wird durch das Essen reichlich kompensiert.

 

 


La Gourmandine * * *

In SEIX, 8km von Ercé  Auf dem Dorfplatz. Tel: 05 61667119 / 06 86762459
 

 

Der Großvater der Alexandrine Dougnac arbeitete in seinen jungen Jahren als Koch in einem Zug, der kreuz und quer durch Canada fuhr und ihre Großmutter besaß eine Crêperie in Montreal. Danach führten sie die Auberge du Pont de la Taule, ein paar Kilometers von Seix. Umgeben von diesen Kochkünsten, hat Alexandrine bereits von klein auf ihren Eltern beim Kuchenbacken geholfen.
Zusammen mit ihrem Bruder baute sie das alte Haus am Dorfplatz in Seix um. Nur ein kleiner Raum trennte die Küche vom Speisesaal, so dass der Koch alles im Auge behalten konnte.
 

Alexandrine entwickelte sich zu einer tüchtigen Tausendkünstlerin; jedes Jahr versorgte sie Kochkurse und zur Inspiration sammelte sie viele Kochbücher. Um sich nicht zu langweilen, änderte sie oft die Hauptgerichte und Menüs. Die Produkte für die meisten hausgemachten Gerichte stammten von den örtlichen Bauern. Die Schweine und Enten wurden sogar von ihren eigenen Eltern gezüchtet. Sie bereitet selbst die „Millas“, eine Art herrlicher Nachspeisen. Auch der Lachs, den Sie in vielen ihrer Speisen zurückfinden, wird von ihr selbst geräuchert.

La Gourmandine steht auf der Liste gehört der “100 besten Restaurants unter 20 €”, welche die Zeitschrift Express veröffentlicht. Nur zwei andere Restaurants in den Midi Pyrenäen gehören auch zu den zehn besten.
Für ein Abendessen zwischen € 18 und € 24 erhalten Sie zum Beispiel Carpaccio von geräucherter Forelle mit marinierten Schalotten und konservierten Orangen oder Entenpastete mit karamellisiertem Chicorée
und grünem Mango.
Alexandrine kreiert in der Küche herrliche und raffinierte Gerichte, ohne dass ihr etwas im Saal entgeht.


L'auberge des 2 rivières *

In Pont de la Taule 11 km von Ercé (3 bis 4 km von Seix den Fluss entlang).
Tel. : 05 61 66 83 57 - 06.31.96.71.35

Wo der Fluss sich teilt, werden Sie in einem alten Gebäude herzlich willkommen geheißen. Die Preise für diese gute regionale Küche sind sehr günstig. Wir empfehlen das Cassoulet, die Forellen und die Langusten.


L'auberge d'Antan * * *

 In Saint Girons (20 km) gegenüber der Tankstelle auf dem Hügel an Ihrer linken Seite (hinter Hotel La Clairière) Tel: 0561666664
(Das nahegelegen Restaurant von Hotel La Clairiere ist nicht L’Auberge d’Antan!) 
Die Auberge ist authentisch und elegant eingerichtet. Die Mischung von Holzbalken, weißem Porzellanservice, Kesseln im Kamin und gestärkten weißen Tischdecken wird sie überraschen.
Die Gerichte sind wie die Einrichtung: von traditioneller Küche bis zu ausgefeilten Gerichten. Jeder findet dort bestimmt einen Leckerbissen.
 Spezialitäten:..........
- Suppe mit Saisongemüsen, in einem Kessel über offenem Feuer zubereitet.
- Gebackene Foie Gras mit Äpfeln
- Spanferkel, am Spieß gebraten und gefüllt
- Millas flambee (eine traditionelle Nachspeise aus Maismehl)
 

Menüformel 30 €
Kindermenü 12 €
Geöffnet bis 23h.

Le carré de l'Ange * * *

Saint-Lizier (22 km d'Ercé) at the Palais des Evêques 09190 
Bei Saint-Girons, Richtung Toulouse 2 Km dann auf der rechten Seite Saint-Lizier. Tél: 05 61 65 65 65

 
Alten gallo-römischen Stadt, ehemaliger Bischof, ist die Stadt von Saint-Lizier zählt zu den schönsten Dörfern Frankreichs.
 
Der Platz der Engel wird im Palast der Bischöfe entfernt. Eine Sammlung moderner Gemälde schmückt die alte Gewölberaum des Restaurants. Im Sommer kann man auf der Terrasse sitzen, oder Sie werden einen wunderbaren Blick auf Saint-Girons und Berge.
 

Der Küchenchef, Paul Fontvieille, bietet Gourmet-Küche und Pyrenäen Inspiration. Sein Ziel ist das Streben nach Perfektion und Qualität. Produkte sind vor allem organische und Ariégeois.
Die Preise sind angemessen angesichts der Leistungen und Qualität angeboten.

 

La petite Auberge de Niaux * *

 
In: NIAUX. 50 km von Ercé, Richtung Tarascon und Foix
 
Gute, regionale Gerichte an einem abgelegenen Ort. Er liegt sehr in der Nähe der berühmten Niaux Höhlen. Von Ercé aus ist es einen nette Tagesfahrt.
 
Sehenswürdigkeiten in der Nähe:
Niaux prähistorische Höhlen.
Die letzte Spinnmühle für Wolle aus den Pyrenäen.
Heimatmuseum.

 

 


L'auberge de Pierre Bayle * * *

Circa 62 km von Ercé. In Carla Bayle Dorf nördlich Mas d'Azil cave. Tel: 05 61 60 63 95
 
  Ab der Terrasse ist die Aussicht auf die Umgebung wunderschön. Das Essen ist kreativ und außergewöhnlich.
Schneller Service. Die Preise liegen um die € 40. 
Eine der besten Gelegenheiten in Ariège.
Das Dorf Carla Bayle ist eine alte befestigte Zitadelle aus dem XIV Jahrhundert. Im Dorf werden Sie die stillen und antiken Straßen mit ihren typischen Häusern mögen. Zum Verdauungsspaziergang bieten sich auch viele Geschäfte und Plätze an.


 

 

 

Weitere Restaurants zu kommen ......... Ihre Vorschläge sind willkommen.

 

Réservez maintenant    > réserver <